03.09.2020 in Stadtverband

Entwicklung der Kriminalität in Eschweiler

 

Trotzdem die Gesamtkriminalität auch in Eschweiler eher rücklaufig ist,  unterstützen wir die Forderung der Eschweilerinnen und Eschweiler nach mehr Polizei- und Ordnungskräften, weil jeder Wohnungseinbruch und jeder KFZ-Diebstahl einer zuviel ist.

Deshalb setzen wir uns seit vielen Jahren für eine ständig besetzte Polizeiwache in Eschweiler und für noch mehr Präsenz von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten auf unseren Straßen ein.

Im März 2020 hatte die Polizei Aachen angekündigt, in den Städten „verstärkt Flagge“ zeigen zu wollen. Diesen Ankündigungen müssen jetzt Taten folgen.

Im Deliktbereich "Straßenkriminalität" hat es im Jahr 2019 rund 100 Fälle mehr als im JAhr 2018 gegeben. In der polizeilichen Kriminalstatistik werden mit dem Begriff „Straßenkriminalität“ jedoch alle Delikte umschrieben, die im öffentlichen Raum begangen werden oder von dort ausgehen. Deswegen gehört hierzu z.B. auch der Diebstahl aus/von KFZ.

Taschendiebstähle und Raubüberfälle sind jedoch auch in Eschweiler rückläufig.

Wir wollen die im Jahr 2001 zwischen der Polizei und der Stadt Eschweiler geschlossenen Ordnungspartnerschaft zur vorbeugenden Bekämpfung von Jugendkriminalität stärken und ausbauen.

Der in Eschweiler bereits bestehende „Kommunale Ordnungsdienst“ wurde in den vergangenen Jahren personell gestärkt. Wir wollen das Team schon ab dem kommenden Jahr weiter verstärken und die Kolleginnen und Kollegen noch besser für ihren Dienst auf unseren Straßen ausstatten.

Wir wollen, dass sich die Menschen in Eschweiler auch in Zukunft wohl und sicher fühlen.

Nachfolgend einige Zahlen zur Entwicklung der Kriminalität in Eschweiler.

11.04.2020 in Stadtverband

Eschweilerinnen und Eschweiler spenden mehrere Wagenladungen Lebensmittel für die Eschweiler Tafel

 

Die SPD Eschweiler hat der Eschweiler Tafel mehrere Wagenladungen Lebensmittelspenden der Eschweiler Bürgerschaft übergeben. Nach dem Aufruf der SPD, der Eschweiler Tafel haltbare Lebensmittel zu spenden, hatten die SPD-Ortsvereine Mitte, Weisweiler, Süd, Kinzweiler, West und Dürwiß / Neu-Lohn die Spenden am Gründonnerstag in den Stadtteilen entgegengenommen.

Mit den Spenden hat die Eschweiler Tafel ihr Lager auffüllen können und verfügt jetzt wieder über einen Grundstock an haltbaren Lebensmitteln.

Die Vorsitzende der Eschweiler Tafel Karin Schmaling zeigte sich anlässlich der großen Spendenbereitschaft der Eschweilerinnen und Eschweiler sehr dankbar.

04.04.2020 in Stadtverband

SPD Eschweiler sammelt haltbare Lebensmittel für die Eschweiler Tafel

 

Aktion am Gründonnerstag im gesamten Stadtgebiet

Nach der kurzfristig durchgeführten Sammelaktion zu Gunsten der Eschweiler Tafel der SPD Eschweiler am 31.03.2020 führt die SPD Eschweiler am Gründonnerstag (09.04.2020) eine weitere Sammelaktion durch, um die Eschweiler Tafel für weitere Öffnungstage mit weiteren haltbaren Lebensmitteln zu versorgen.

Eschweilerinnen und Eschweiler, die einkommensschwache sowie bedürftige Familien und Alleinste­hende unterstützen möchten, können den Mitgliedern der SPD Eschweiler am Gründonnerstag in folgenden Zeiträumen und an folgenden Orten ihre Spenden übergeben:

Stadtmitte (SPD-Ortsverein Eschweiler-Mitte)

  • 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr: Parkplatz vor der Schwimmhalle Jahnstraße

Dürwiß, Neu-Lohn (SPD-Ortsverein Dürwiß / Neu-Lohn)

  • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr: AWO-Heim, Nagelschmiedstraße

Pumpe, Stich, Waldsiedlung (SPD-Ortsverein Eschweiler-West)

  • 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr: Parkplatz gegenüber der Waldschule, Friedrichstraße

Weisweiler, Hücheln (SPD-Ortsverein Weisweiler)

  • 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Parkplatz an der Festhalle Weisweiler, Berliner Ring

Kinzweiler, Hehlrath, St. Jöris (SPD-Ortsverein Kinzweiler)

  • 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr: An der Billa in Hehlrath, Oberstraße

Nothberg, Bergrath, Hastenrath (SPD-Ortsverein Eschweiler-Süd)

  • 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Nothberg Markt
  • 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr: Parkplatz der Freien ev. Gemeinde in Bergrath
  • 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Parkplatz vor der Kirche St. Wendelinus in Hastenrath

Benötigt werden Konserven, Obst/Gemüse in Gläsern, getrocknete Hülsenfrüchte, Nudeln, Reis, Getreide etc.

Die Spenderinnen und Spender werden darum gebeten, bei der Übergabe alleine vorbei zu kommen.

Es werden Vorkehrungen getroffen, um einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

30.03.2020 in Stadtverband

SPD Eschweiler sammelt haltbare Lebensmittel für die Eschweiler Tafel

 

Aktion am Dienstag von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr am Hallenbad Jahnstraße

Von den Maßnahmen, das öffentliche Leben zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus herunterzufahren, ist auch die Eschweiler Tafel betroffen, die über 600 bedürftige Haushalte in Esch­weiler regelmäßig mit Lebensmitteln versorgt.

Wir freuen uns, dass es der Eschweiler Tafel mit Unterstützung von West Pharmaceutical Services und der Stadt Eschweiler gelungen ist, am kommenden Donnerstag einen Öffnungstag einzurichten.

Um die Eschweiler Tafel für weitere Öffnungstage mit weiteren haltbaren Lebensmitteln zu versorgen, sammelt die SPD Eschweiler am kommenden Dienstag (31.03.2020) haltbare Lebensmittel für die Eschweiler Tafel.

Eschweilerinnen und Eschweiler, die einkommensschwache sowie bedürftige Familien und Alleinste­hende unterstützen möchten, können den Mitgliedern der SPD Eschweiler am Dienstag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr am Parkplatz direkt vor dem Hallenbad Jahnstraße ihre Spenden übergeben.

Benötigt werden Konserven, Obst/Gemüse in Gläsern, getrocknete Hülsenfrüchte, Nudeln, Reis, Getreide etc.

Die SPD Eschweiler wird die Spenden noch am Dienstagvormittag an die Eschweiler Tafel überge­ben.

Die Spenderinnen und Spender werden darum gebeten, bei der Übergabe alleine vorbei zu kommen.

Es werden Vorkehrungen getroffen, um einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

27.03.2020 in Stadtverband

Informationen zum Thema Corona-Virus / COVID-19

 

Tagesaktuelle Informationen zum Thema Corona-Virus / COVID-19

Unsere Abgeordneten Stefan Kämmerling MdL und Claudia Moll MdB haben auf ihren Internsetseiten ebenfalls zahlreiche Informationen zusammengestellt:

https://stefankaemmerling.de/corona-virus/

https://www.claudiamoll.de

Auch die Stadt Eschweiler hält viele Informationen für Bürger*innen und Unternehmen bereit:

https://www.eschweiler.de

Wenn Sie Hilfe und/oder Unterstützung benötgen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@spd-eschweiler.de

Facebook

Mitmachen!