Statement zur gestrigen Erklärung von Rudi Betram

Veröffentlicht am 31.10.2019 in Stadtverband

Zur Entscheidung von Rudi Bertram, nicht mehr für das Bürgermeisteramt zu kandidieren, erklärt der Vorsitzende der SPD Eschweiler Oliver Liebchen:

"Der Entscheidung von Rudi Bertram, nicht mehr für das Bürgermeisteramt zu kandidieren, zollen wir großen Respekt.

Für seine Arbeit und sein Vertrauen sind wir ihm sehr dankbar.

Seine in 21 Jahren für die Stadt Eschweiler und ihre Bürgerinnen und Bürger geleisteten Verdienste sind in wenigen Worten nur schwer zu beschreiben. Rudi Bertram hat unsere Stadt in dieser Zeit nachhaltig und maßgeblich geprägt.

Nach mehr als zwei Jahrzehnten an der Spitze unsere Stadt ist es nachvollzierbar, dass er im Jahr 2020 mit 65 Jahren in seinen Ruhestand treten möchte.

Wir freuen uns auf das bevorstehende Jahr mit ihm und sind uns sicher, dass er bis zum Ende der Wahlperiode vollen Einsatz für die Menschen in unserer Stadt zeigen wird."

 
 

Facebook

Mitmachen!