OV Weisweiler: Josef Küpper schon seit 50 Jahren dabei

Veröffentlicht am 13.01.2018 in Ortsverein

Bei einer Feier des SPD-Ortsvereins Weisweiler werden Jubilare geehrt . Blick auf die Arbeitsschwerpunkte.

Zur Weihnachtsfeier begrüßte der Ortsvereinsvorsitzende der Weisweiler SPD, Dietmar Krauthausen, wieder zahlreiche Mitglieder. In einer kurzen Ansprache erläuterte Krauthausen noch einmal die Schwerpunkte der Arbeit des Ortsvereins im abgelaufenen Jahr. 

Im Besonderen ging er auf die Befriedung des Umfeldes an den Flüchtlingsunterkünften in der Severinstraße, die Auseinandersetzung um den geplanten Neubau von Windenergieanlagen auf der Halde Nierchen, der Umgestaltung des Ortskerns durch Neubau von Pflegeplätzen und Seniorenwohnungen, die Verlegung des Spielplatzes neben die Festhalle und die Ertüchtigung des Hubert-Rössler-Wegs ein.

Dann erfolgte die Ehrung langjähriger Mitglieder. Martin Peter Schmitz wurde für zehn Jahre Mitgliedschaft, Heinrich Unterberger für 40 Jahre Mitgliedschaft und Josef Küpper für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt. 

Im weiteren Verlauf der Feier berichtete Landtagsabgeordneter Stefan Kämmerling aus der Landespolitik und Ortsvereinsgeschäftsführer Christian Zyllus gab seine Eindrücke aus einer vor kurzem durchgeführten China-Reise, anhand von beeindruckendem Bildermaterial wieder.

 
 

Facebook

Mitmachen!