SPD-Stadtverband Eschweiler | SPD-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler

Herzlich willkommen!

Liebe Eschweilerinnen und Eschweiler!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Stadtverbandes Eschweiler und der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihr
Oliver Liebchen
Vorsitzender der SPD Eschweiler

Ihre
Nadine Leonhardt
Vorsitzende der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler

Kontakt zum SPD-Stadtverband: info(at)spd-eschweiler.de

Kontakt zur SPD-Ratsfraktion: spd-fraktion(at)eschweiler.de

 
 

06.11.2016 in Ratsfraktion

Antrag: Erhaltung des Straßennamens „Otto-Wels-Straße"

 

Die SPD-Fraktion unterstützt den Antrag des Juso-Stadtverbandes Eschweiler zur Beibehaltung des Straßennamens „Otto-Wels-Straße" für die zukünftige Verkehrsfläche des heutigen Citycenters. Sie beantragt, den Straßennamen „Otto-Wels-Straße" beizubehalten oder im Falle des Wegfalls der Straße den Namen auf eine adäquate Straße zu übertragen.

 

Antrag als PDF anzeigen

 

06.11.2016 in Ratsfraktion

Antrag: Prüfantrag Zeppbach Röhe

 

Für die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler ist die gegenwärtige Situation des freigelegten Zeppbachs im Stadtteil Röhe unbefriedigend gelöst: Wildwuchs und Müll sorgen im weitgehend trockenen Becken für ein unschönes Bild. Die Reinigung durch den Wasserverband Eifel-Ruhr erfolgt sporadisch. Vorteile lassen sich aus der jetzigen Situation nicht erkennen.

Die SPD-Fraktion bittet um Prüfung und Auskunft, welche Bedingungen für eine Verrohrung des Zeppbachs an genannter Stelle zu erfüllen sind. Zusätzlich bittet sie um einen Bericht über die geplanten und tatsächlich durchgeführten Reinigungsintervalle von 2015 bis heute.

 

Antrag als PDF anzeigen

 

06.11.2016 in Ortsverein

OV Süd: Glühweinfest in Eschweiler-Süd

 

Der SPD Ortsverein Eschweiler-Süd lädt hiermit ganz herzlich interessierte Bürgerinnen und Bürger aus den Wahlbezirken – Bergrath – Nothberg – Bohl – Volkenrath - Hastenrath und Scherpenseel sowie alle Parteimitglieder der Fraktion und Eschweiler Ortsvereine am

Freitag, 2. Dezember 2016 von 17:00 Uhr – 21:00 Uhr

52249 Eschweiler | Bohlerstr. 93 – 97 (neben der Einfahrt zum Supermarkt)

zum 1. Glühweinfest des Ortsvereins ein.

In vorweihnachtlicher Atmosphäre möchten wir bei einem Gläschen Glühwein und/oder alkoholfreien Getränken klönen, bestehende Kontakte pflegen, (Neue) Freundschaften auf- und ausbauen, und Menschen für politische Basisarbeit auf kommunaler Ebene begeistern.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme. 

 

29.10.2016 in Unterbezirk

Aachen-Land: SPD nominiert Bundestagskandidaten - Claudia Moll Kandidatin für den Deutschen Bundestag

 

Claudia Moll aus Eschweiler wird für die SPD um den Einzug in den Bundestag im nächsten Jahr kämpfen. Die 47-Jährige aus Eschweiler setzte sich am Samstag Vormittag bei der Kreiswahlkonferenz ihrer Partei in Würselen gegen Markus Conrads (45) aus Alsdorf und Janine Köster (35) aus Roetgen durch.

Nach dem ersten Wahlgang lag sie mit 23 Stimmen noch hinter Conrads, der 32 Delegierte hinter sich wusste, und knapp Köster, die 20 Stimmen erhielt. In der Stichwahl konnte Moll dann jedoch Conrads mit 41 zu 35 Stimmen schlagen.

Claudia Moll ist seit 26 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und ist von Beruf Altenpflegerin. Seit 1998 ist sie in der SPD in verschiedenen Funktionen aktiv, seit 2009 ist sie Mitglied im Eschweiler Stadtrat. Im Wahlkreis Aachen-Land, der das Gebiet des früheren Kreises Aachen umfasst, wird sie es insbesondere mit dem CDU-Kandidaten Helmut Brandt (Alsdorf) aufnehmen müssen, der seit elf Jahren Bundestagsabgeordneter ist.

(Quelle: Aachener Nachrichten / Aachener Zeitung online vom 29.10.2016; Bericht von Jutta Geese)

 

24.10.2016 in Unterbezirk

Von Politikverdrossenheit keine Spur

 

Für die Bundestagskandidatur im Wahlkreis Städteregion gibt es gleich drei SPD-Bewerber . Als Konkurrenten sehen sie sich nicht.

Der Pluralismus ist ein wesentlicher Bestandteil der demokratischen Gesellschaft. Doch wenn es um die Besetzung von Wahlkreisen geht, ist es in der Regel mit der Vielfalt vorbei. Fast immer wird den Delegierten auf den eigens einberufenen Wahlversammlungen eine Bewerberin oder ein Bewerber präsentiert, die bzw. den sie dann – in der Regel mit sehr guten, selten auch mit weniger guten Abstimmungsergebnissen – in den Wahlkampf schicken.

Dass es aber auch anders gehen kann, demonstriert in diesen Tagen die SPD. Im Unterbezirk Städteregion gibt es gleich drei Bewerber(innen), die bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 im Wahlkreis Aachen II für die Sozialdemokraten antreten wollen. Das finden viele Genossen durchaus gut. Und auch der Parteivorsitzende Martin Peters ist sehr erfreut: „Das zeigt doch, dass die SPD eine lebendige Partei mit einer gelebten parteiinternen Demokratie ist.“

 

Facebook

 

Mitmachen!

 

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

12.12.2016, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

19.12.2016, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

26.12.2016, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

02.01.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

09.01.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

16.01.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

23.01.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

30.01.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

06.02.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

13.02.2017, 17:00 Uhr
Sitzung der SPD-Fraktion
SPD-Fraktionssaal, Rathaus der Stadt Eschweiler

Terminseite anzeigen